Slide background

Der Herbst ist da, bald kommt der Schnee...

Schützen Sie Ihr Fahrzeug jetzt vor Matsch und Streusalz, ...

und nutzen Sie unsere Winterangebote!

Slide background

Gönnen Sie auch Ihrem Lack und Fahrzeuginnenraum Urlaub

Slide background

Wir wechseln auch Ihre Räder!

aufziehen, wuchten, wechseln

Jetzt Termin vereinbaren!

Außenreinigung

Ob Sommer oder Winter, Ihr Autolack ist unablässig schädigenden Einflüssen ausgesetzt.

Im Sommer ist es

Honigtau

Honigtau klingt schon bzw. sogar lecker. Doch hinter diesem tollen Namen verbergen sich die Ausscheidungen der Blattlaus, welche säurehaltig und vor allem auch klebrig sind.

Vogelkot

der die Bindemittel und Farbpigmente im Lack angreift!

Insektenreste

Der Chitinpanzer der Insekten ist nur sehr schwer zu lösen und bindet die säurehaltigen Überreste der Insekten an den Lack.

Baumharze

Verletzte Bäume scheiden diese klebrige Flüssigkeit aus, die im Laufe von Millionen von Jahren zu Bernstein wird. Doch dem Lack setzt Harz früher zu: Seine säurehaltigen Bestandteile führen zu Lackquellungen. Wie Vogelkot greift auch Baumharz die Bestandteile des Lacks an und lässt Flecken entstehen.

 

Der Winter kommt mit Minusgraden, Split und Salz.

Für Mensch und Tier sind maximal die Minusgrade ein Problem, doch Ihr Lack leidet mehr!

Split

Der Split reißt viele kleine Furchen in Ihren Lack was gerade bei Feuchtigkeit zu Korrosion  führt.

Salz

Das Salz ist zwar feinkörniger als der Split, reißt aber trotzdem Furchen in den Lack und schmirgelt ihn regelrecht herunter!